Edu-Kinestetik - Brain Gym®zurück

HOME
Kinesiologie Methoden
Was ist Kinesiologie
Geschichte der Kinesiologie
Einzelsitzung Kinesiologie
Edu-Kinestetik - Brain Gym®
Psycho-Kinesiologie
Touch for Health
Three in One
Angewandte Kinesiologie
Schachbrettmethode
Kinesiologie im Kindergarten

Was ist Edu-Kinestetik - Brain Gym®?
Pädagogische Kinesiologie und Lerngymnastik nach Dr. Paul Dennison

Leben ist Bewegen, Wachstum, Entwicklung und Lernen. Edu-Kinestetik (Edu-K) hilft, mit Freude zu lernen.

Edu steht für education (englisch) = Erziehung;

Kinestetik kommt von kinein (griechisch)= bewegen.

Diese Richtung der Kinesiologie ist eine ganzheitliche Methode, die Lernfähigkeit von Menschen jeden Alters zu befreien. Viele von uns haben Lernschwierigkeiten. Mit Methoden der Edu-Kinestetik können wir uns selbst und anderen helfen.

Edu-K eignet sich auch hervorragend für den Einsatz in physiotherapeutischen und logopädischen Praxen. Die lerngymnastischen Übungen nutzen aber auch Lehrer in ihren Schulklassen und Familien zu Hause.

Der Pädagoge Dr. Paul Dennison geht davon aus, dass -  solange keine organischen Schäden vorliegen - es keine Lernstörungen sondern nur Lernblockaden gibt: Schwierigkeiten beim Sprechen, Schreiben, Lesen, Rechnen, Erinnern und anderen alltäglichen Fertigkeiten wie Fahrrad- oder Autofahren, führen andauernd zu Stress. Oft erhalten wir als Ergebnis die "Nullbock-Mentalität" mit allen ihren Auswirkungen auf soziales Verhalten, Ernährung und Selbstwert.

Kleine Kinder lernen natürlicherweise frei von Stress und mit Freude. Störungen der natürlichen Lernprozesse, also bewusste und unbewusste Lernschwierigkeiten, können mit Edu-Kinestetischen Techniken aufgelöst werden, die ohne Nebenwirkungen am Arbeitsplatz, in der Schule und zu Hause angewendet werden können.

Eine pädagogische Kinesiologie Beratung stellt den individuellen Menschen in den Vordergrund. Dabei bilden die lerngymnastischen Übungen nur einen Teil der Methode, z.B. wird immer auch das Lernmilieu untersucht und gegebenenfalls balanciert.

Hans Georg Pflug

Integration ist ...

Edu-Kinestetik - Brain Gym - Kinesiologie

... wenn alles funktioniert - und keiner weiß, warum

Text und Bild mit freundlicher Genehmigung von www.kinesiologie-rhein-main.de

Beachten Sie auch unsere Buchtipps zur Kinesiologie

Grundlage der Kinesiologie ist die Erkenntnis, daß bestimmte Muskeln entsprechenden Reflexzonen und Meridianen zugeordnet sind. Reagieren einzelne Muskeln nicht mehr, deutet dies auf ein Ungleichgewicht im energetischen Bereich. Dieser kompetente Ratgeber leitet zu fachkundigem Berühren des Muskels an, um ihn zu stimulieren, so daß er wieder reagiert. Damit wird das Immunsystem gestärkt, und die Selbstheilungskräfte des Körpers werden aktiviert.

Besser lernen, mit dem ganzen Gehirn - das ist das Ziel der Brain-Gym-Bewegungsübungen. Diese Bewegungen aktivieren auch solche Teile des Gehirns, die vorher nicht aufnahmefähig waren. Die Übungen sind so angelegt, daß ihre Auswirkungen im Alltag schnell zu spüren sind.

Stress, Ängste und Reizstoffe aus der Umwelt verursachen Störungen des Energieflusses im Körper. Eine reduzierte Lebensenergie und psychosomatische Beschwerden können die Folge sein. Mit Hilfe der Kinesiologie lassen sich die Auslöser von solchen Störungen auf einfache Weise aufspüren und behandeln. Dieses Kursbuch zeigt Ihnen die besten kinesiologischen Methoden, mit denen Sie dauerhaft zu neuer Vitalität finden.

Die Kinesiologie ist eine ganzheitliche Methode zum Diagnostizieren, Harmonisieren von Körperenergien und Heilen von Gesundheitssörungen. Immer mehr Therapeuten, aber auch Laien arbeiten mit ihr. Dieses Praxisbuch führt in die grundlegenden Techniken ein.

Noch bevor wir sechs Jahre alt wurden, waren die Würfel gefallen. In einem weit größeren Ausmaß, als uns damals bewußt wurde, lehrten uns Eltern, Erzieherinnen, der Bildschirm und unsere Freunde -Die Wahrheit über diese Welt-. Wenn wir damals nur erkannt hätten, daß unvorteilhafte Gewohnheiten, Einstellungen und Verhaltensweisen uns ein Leben lang bleiben - außer wenn (und bis) wir eine andere Einstellung wählen... So schleppten wir uns dahin, angekettet in den Fesseln der Kindheit, und all unser Leid rührte von den Themen Perfektion und Leistung.

 

 

 

 

 

 

Email an kinesiologen.de

© Kinesiologen.de
Webhosting und Webdesign durch RPF Netdesign
letzte Aktualisierung: 10/10/08