Three in Onezurück

HOME
Kinesiologie Methoden
Was ist Kinesiologie
Geschichte der Kinesiologie
Einzelsitzung Kinesiologie
Edu-Kinestetik - Brain Gym®
Psycho-Kinesiologie
Touch for Health
Three in One
Angewandte Kinesiologie
Schachbrettmethode
Kinesiologie im Kindergarten

Zu Three in One wurden uns zwei Texte zur Veröffentlichung überlassen:

Three in One Concepts vereint Körper Geist und Seele in seiner Philosophie und dabei steht jederzeit die Wahl des Klienten, als Autorität,  im Mittelpunkt der Arbeit.

Das System von Three in One ist aus der Zusammenarbeit von Gordon Stokes, Daniel Whiteside und C. Callaway entstanden. Hierbei wurden die Erfahrungen aus vielen Quellen insbesondere der angewanden Kinesiologie und der Verhaltensgenetik vereint. Die bestechende Eleganz der Anwendung hat es weltweit zu einem der beliebtesten Systeme werden lassen.

Im Laufe unseres Lebens grenzen Ängste, Stress und Traumata unsere Leistungsfähigkeit und Freude am Leben zunehmend ein. Erziehung und Erfahrung lassen uns viele Verhaltensmuster aufbauen.  Unser Gehirn ist so gebaut, dass es versucht, die Wiederholung bereits erfahrener Stresssituationen und Schmerzen zu vermeiden. Es bildet sich ein  Dickicht von Vermeidungen, welches das Leben unnötig kompliziert erscheinen lässt. Dadurch vermeiden wir  aber auch all die Dinge, die hinter der Überwindung der Vermeidungen und Stressoren auf uns warten.

Three in One beschreibt auch die drei Hautpfeiler des Concepts.

1. Struktur – Funktion

Alle Gesichts und Körperstrukturen spiegeln funktionelle Gehirnproportionen wider und zeigen die Interaktion zwischen unserem genetisch festgelegten Verhalten und unserer individuellen Lebenserfahrung.
Die Struktur/Funktionszeichen zeigen uns unser Potential auf das Leben zu antworten und es zeigt uns, wo wir uns selbst boykottieren.

2. das Verhaltensbarometer

 ist eine Karte die uns zu unseren Verhaltensmustern führt.
Mit dem Muskeltest und dem Verhaltensbarometer finden wir  heraus, was der    Körper in Bezug zu einem Thema im Bewussten, Unterbewussten und auf der Körperebene fühlt. Es zeigt uns, was uns von unseren ersehnten Emotionen trennt.

3. Das Muskel-Biofeedback

Liefert eine direkte ehrliche Antwort, was das bewusste Denken jetzt gerade glaubt und was das unterbewusste Denken aufgrund von vergangener Erfahrung verleugnet.

Eine weitere Besonderheit ist 

4. die Altersrückerinnerung.

Zeit hat nur für unser Glaubenssystem Realität.  Neurologisch macht das Gehirn keinen Unterschied zwischen Vergangenheit und Gegenwart.
Das Gehirn schichtet Erinnerungen. Die früheste Erinnerung einer bestimmten Emotion ist die Basis für alle späteren Wiederholungen dieser Emotion. Wenn ein Ereignis in der Gegenwart diese Emotion auslöst, antworten wir auf der Grundlage der Gesamtsumme dieser Erinnerungen. Dies ist der Grund dafür, warum offensichtlich unwichtige Ereignisse eine geballte emotionale Reaktion hervorrufen können. 

Mathias Gierig
www.die-kinesiologen.de

 

Was ist Three In One Concepts?
Körper, Gefühle und Denken ( = 3 in 1) in Einklang bringen

Vor über 25 Jahren wurde dieses Beratungssystem von G. Stokes, D. Whiteside und C. Callaway in Kalifornien entwickelt, um Stress effektiv und dauerhaft zu lösen. 1998 wurde es erstmals der UNESCO vorgestellt.

Nach der Erfahrung von Three In One Concepts liegt der eigentliche Ursprung nahezu aller psychischen und körperlichen Symptome in ungelöstem emotionalem Stress. Dies bezieht sich auch auf Lernstörungen jeder Art. Unter Stress setzen wir uns Grenzen, die unsere Entwicklung, Leistung und Kommunikationsfähigkeit blockieren. Gefühle von Groll, Zorn und Widerstand führen irgendwann zu dem Gefühl, keine Wahl mehr zu haben.

Den Stress lösen

Die Methode des „Muskeltestens“ nach Three In One Concepts erlaubt das schnelle Auffinden der Stressursachen sowie die individuelle Lösung. Dabei hilft das sogenannte „Verhaltensbarometer“, unsere Gefühle zu verstehen und zu begreifen, und zu erkennen was wir wirklich wollen.

Sanft und sicher

Alle verwendeten Korrekturen sind einfach, sanft und sehr wirkungsvoll. Auch Selbstzweifel und Stress können mit Three-In-One von ihrer Ursache her dauerhaft gelöst und die eigene positive Motivation wieder gestärkt werden. Leistungsfähigkeit ist eine weitere positive Auswirkung.

Die Wahl haben

Wir erlangen wieder die freie Wahl, unsere Interessen zu leben und über selbstgesetzte Grenzen hinaus zu gelangen. Dinge, die vorher unmöglich erschienen, können jetzt wieder möglich werden: sich wohler fühlen, leichter lernen, besser leben und erfolgreicher sein.

Karin Müller

Text mit freundlicher Genehmigung von www.kinesiologie-rhein-main.de

Email an kinesiologen.de

© Kinesiologen.de
Webhosting und Webdesign durch RPF Netdesign
letzte Aktualisierung: 15/03/09